ÜBER UNS

Unsere Leidenschaft

 

Wir sind ein Verein von Geflügelzüchtern in Hanau/Hessen.
Unsere Leidenschaft ist die Erhaltung und die Züchtung von Hühnern-, Tauben-, Enten-, Gänsen- und Putenrassen, in ihrer Form, Farbe und den sonstigen Facetten.

Der Geflügelzuchterein Klein-Auheim e.V. wurde im Jahre 1901 gegründet und ist Mitglied des Kreisverbandes der Rassegeflügelzüchter Offenbach. Außerdem sind wir an den Landesverband Hessen-Nassau angeschlossen, sowie auch dem Bund Deutscher Rassegeflügelzüchter.

Wir verfügen über eine großzügige Gemeinschaftszuchtanlage “Am Speckweg” auf der uns die artgerechte Haltung der Tiere möglich ist. Zur Zeit sind dort 11 Parzellen bebaut und sind mit unterschiedlichsten Arten besetzt. Aber nicht nur die allgemeine Zucht und deren Haltung liegt uns am Herzen, natürlich möchten wir unsere Leidenschaft auch teilen, deshalb finden dort auch jährlich Veranstaltungen, wie z.B. unser jährliches Sommerfest oder allgemeine Zusammenkünfte statt.

Die Parzellen sind gleichmäßig gestaltet und mit einheitlichen Stallungen in den Größen 8 x 4,50 bzw. 10 x 4,50 Meter bebaut.
Derzeit werden von unseren Mitgliedern folgende Rassen auf dem Zuchtgelände gezüchtet:

Ziergeflügel: Nandus
Groß- und Wassergeflügel: Puten Cröllwitzer, Perlhühner
Hühner:
Wyandotten gold-weiß-gesäumt, Orpington blau und gelb-schwarz-gesäumt, Shamo, Kraienköppe goldhalsig
Zwerg Hühner: Zwerg- Welsumer rostrebhuhnfarbig, Zwerg Wyandotten in gold weiß gesäumt, gold blau gesäumt, gelb schwarz gesäumt, Federfüßige Zwerghühner in goldporzellanfarbig, zitronporzellanfarbig,  Ruhlaer Zwerg Kaulhühner in zitronporzellanfarbig, isabellporzellanfarbig, Zwerg Vorwerk
Tauben: Cauchois in blaufahl sulfur geschuppt und rotfahl, Deutsche Modeneser magnani, Marchenero Kröpfer weiß, Italienische Mövchen blau mit Binden und blauschimmel, Voorburger Schildkröpfer, Altdeutsche Kröpfer.